Preis-Überblick

„Ein Geschäft, das nur Geld einbringt,

ist ein schlechtes Geschäft.“ – Henry Ford

NICHT BLENDEN LASSEN, ERST LESEN:
Keine versteckten Aufpreise im Kleingedruckten, keine Streitereien um Rechte - aber auch kein Dumping. Wir denken gar nicht daran, jeden Preis zu unterbieten, sondern wollen für beide Seiten fair bleiben. Für TV-Spots, Reportagen, Talkrunden oder Firmenfeiern z. B. finden wir gute Lösungen und transparente Preise.

 

Für Kleinunternehmer, Hochzeitspaare etc. finden wir nach Absprache günstige Lösungen – allerdings kann ein professioneller Film nicht preiswerter sein als Ihr Hochzeitskleid oder Ihre Werbeanzeige in einer Lokalzeitung.

„If you pay peanuts, you will get monkeys“

Die „Mach-mal“-Paketpreise:
Sie sagen uns Ihre Wünsche und wir machen den Rest.

Alle Preise zzgl. 7% bzw. 19% U-Steuer

Richtpreise für Individual-Lösungen

AGB und Kleingedrucktes:

Selbst hier finden Sie einfach keine Haken: Unsere AGB kennt nur einen Paragraphen: §1 – Fair Play! Auch mit einem Handschlag besiegelt man nach deutscher Rechtsprechung verbindliche Geschäfte. Wir kennen außerdem keine Streitgespräche um Nutzungsrechte: Der Film gehört Ihnen ohne Wenn und Aber.

Vor jedem verbindlichen Angebot steht das unverbindliche Gespräch.

Und das ist niemals umsonst, aber immer kostenlos.

Danke! Die Nachricht wurde gesendet.